Die Karsttürme in Südostasien

Im tropischen Südostasien gehören die bizarren Karsttürme und die vielen Tropfsteinhöhlen zu den charakteristischen Merkmalen der exotischen Landschaft. Wir haben sie auf unserer Radreise durch Südostasien erlebt und waren fasziniert. Grund genug, diese skurrilen Gebilde einmal zu beleuchten:

Die Entstehung dieser Karsttürme

Für die Entstehung solcher Karsttürme und Höhlen braucht es, vereinfacht ausgedrückt, nur Kalkstein und Regenwasser

Kalkstein – das Basismaterial

Kalkstein besteht im Wesentlichen aus Calciumcarbonat. Es entstand durch Ablagerung der sterblichen Überresten von Meerestieren (Muscheln, Schnecken, Schwämmen, Korallen, usw.) über lange Zeiträume.

Regenwasser – das Werkzeug

Das in der Luft enthaltene Kohlendioxid geht im Regenwasser in Lösung und es bildet sich Kohlensäure. Diese Kohlensäure versickert im Boden und geht dort eine Verbindung mit organischen Säuren ein. Die entstandene Flüssigkeit löst dann den Kalk aus dem Carbonatgestein (Kohlensäureverwitterung). So entstehen Höhlen, unterirdische Flussläufe, Karstseen und bizarre Karst-Strukturen.

Die Entstehung der Kartsttürme

Wenn die Deckschichten riesiger Höhlensysteme einbrechen, entstehen durch weitere Verwitterung kegelartige Karstfelsen und durch fortwährende Verwitterung regelrechte Kartstürme mit steilen Wänden und höhlenartigen Ausbuchtungen im Bodenbereich, wie man sie heute unter anderem in Thailand, Laos, Kambodscha, Vietnam, Malaysia, Indonesien und China erleben kann. Die bekanntesten Karsttürme findet man am Li-Jiang in Guangxi in Südchina, in der Bucht von Phang Nga in Thailand sowie in der Ha Long Bucht in Vietnam.

Die Entstehung der Tropfsteinhöhlen

Wenn diese mit Kalk (Calciumcarbonat) angereicherte Flüssigkeit eine Höhlendecke erreicht, entweicht durch den Kontakt mit der Luft das Kohlenstoffdioxid aus der Flüssigkeit und aus dem Calciumhydrogencarbonat wird wieder Kalk. Das Wasser verdunstet aus dieser Lösung und zurück bleibt eben eine Ablagerung aus Kalk, die im Laufe der Zeit zur Entstehung von Stalaktiten und Stalagmiten führt. Die Tropfsteinhöhle entsteht.

Unsere Radreise

Wir haben neben den Karsttürmen noch viele andere Sehenswürdigkeiten auf unserer Radreise durch Südostasien erlebt und beschrieben:

 

Nichts mehr verpassen:  Newsletter abonnieren

 

Kommentare sind geschlossen.