Deutsche Fachwerkstraße – Streifzug durch den Fachwerkbau

Wenn du dich für mittelalterliches Fachwerk begeistern kannst, ist die Deutsche Fachwerkstraße für dich die ideale Ferienstraße für einen Urlaub in Deutschland.

So zählen alle deutschen Städte, in denen das Fachwerk als Baustil stark vertreten und gut erhalten ist, zu dieser Touristenroute, wenngleich sich diese Städte nicht wie Perlen auf einer Kette in einer Linie verbinden lassen. Damit ist die Deutsche Fachwerkstraße eher eine Sammlung kleinerer Routen in den verschiedenen Regionen Deutschlands.

 

* Dieser Beitrag enthält Werbelinks.

 

Die Sehenswürdigkeiten

Natürlich beschränkt sich der Umfang an sehenswerten Objekten in den betreffenden Städten nicht nur auf den Fachwerkbau. So wirst du in aller Regel noch viele andere Highlights entdecken: Kathedralen, Klöster, Stadtmauern, Festungsanlagen, Parks, Museen und vieles mehr.

Die Städte auf der Deutschen Fachwerkstraße

Bereich Hamburg / Hannover / Nord-Harz

Stade, Bleckede, Hitzacker, Dannenberg, Lüchow, Salzwedel, Celle, Königslutter, Hornburg, Osterwieck, Halberstadt, Quedlinburg, Wernigerode, Osterode, Northeim.

Bereich Süd-Harz / Eisenach

Stolberg, Bleicherode, Leinefelde-Worbis, Mühlhausen, Bad Langensalza, Wanfried, Treffurt, Schmalkalden.

Bereich Marburg / Gießen / Limburg / Frankfurt Nord

Dillenburg, Herborn, Wetzlar, Braunfels, Limburg an der Lahn, Bad Camberg, Idstein, Neu-Anspach, Frankfurt.

Bereich Kassel / Bad Hersfeld / Fulda

Hann. Münden, Bad Sooden – Allendorf, Eschwege, Spangenberg, Melsungen, Wolfhagen, Fritzlar, Homberg, Rotenburg an der Fulda, Bad Hersfeld, Schwalmstadt, Homberg, Alsfeld, Schlitz, Lauterbach, Grünberg, Steinau an der Straße.

Bereich Frankfurt Süd

Trebur, Dreieich, Hanau, Seligenstadt, Babenhausen, Dieburg, Groß-Umstadt, Reinheim, Walldürn, Miltenberg, Wertheim.

Bereich Stuttgart bis Bodensee

Mosbach, Eppingen, Bönnigheim, Besigheim, Bietigheim-Bissingen, Vaihingen an der Enz, Markgröningen, Marbach am Neckar, Backnang, Schorndorf, Waiblingen, Kirchheim unter Teck, Bad Urbach, Nehren, Trochtelfingen, Riedlingen, Biberach, Pfullendorf, Meersburg am Bodensee.

Bereich Oberlausitz

Ebersbach-Neugersdorf, Kottmar, Herrnhut, Oderwitz, Mittelherwigsdorf, Großschönau, Seifhennersdorf.

 

Die passenden Übernachtungsmöglichkeiten für deine Reise findest du vielleicht in diesen Angeboten (Werbung*).

 

Lesetipps:

Das Elbsandsteingebirge
Der Wild Atlantic Way in Irland

Deutsche Märchenstraße – Hanau bis Buxtehude

 

 

Das könnte dich ebenfalls interessieren

 

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, freuen wir uns. Als kleines Dankeschön könntest du

  • den Beitrag in unseren Social Media Kanälen teilen
  • weiterhin auf unserem Blog stöbern oder
  • unseren Newsletter abonnieren.

 

Nichts mehr verpassen:  Newsletter abonnieren

Kommentare sind geschlossen.