Khao Poon Cave – Höhlen in Thailand

Die Khao Poon Cave ist eine Tropfsteinhöhle in Kanchanaburi im Westen von Bangkok in Thailand. Wir haben sie auf unserer Radreise durch Thailand besichtigt und waren begeistert.

GPS-Koordinaten: 13.99968,99.50362

Die Beschreibung der Khao Poon Cave

Sehr lange, schmale und verwinkelte Gänge verbinden einige größere Hallen, in denen Buddha-Statuen in verschiedenen Größen zu sehen sind.

An einer Stelle der Höhle wächst die Wurzel einer Feige wie eine Liane aus der Hallendecke weit oben bis hinunter zum Hallenboden.

In einer Halle wimmelt es vor Fledermäusen. Der Zugang zu dieser Halle ist allerdings sehr unscheinbar und so niedrig, dass man nur in gebückter Haltung in diese Halle gelangt. Aber es lohnt sich, denn man sieht die Fledermäuse fliegen.

Die Khao Poon Cave wurde übrigens im 2. Weltkrieg von den Japanern als Hospital genutzt.

Unsere Videos auf Youtube:

Khao Poon Cave:    Clip1    Clip2    Clip3    Clip4    Clip5    Clip6

Weitere Infos über Thailand

 

Nichts mehr verpassen:  Newsletter abonnieren

Kommentare sind geschlossen.