Wat Tow Boo Kong in Malaysia

Der Tempel Wat Tow Boo Kong

Im Norden der Stadt Butterworth im Nordwesten von Malaysia befindet sich der daoistische Tempel Wat Tow Boo Kong, auch Neun Kaiser Götter Tempel genannt. Seit 1970 wurde an der Erweiterung des ursprünglich sehr kleinen Tempels gearbeitet. Die derzeitige (2017) Ausdehnung existiert daher seit 2000, das gewaltige Eingangstor seit 2008. Auch im hinteren Bereich wird die Tempelanlage noch weiter ausgebaut in den kommenden Jahren.

Der Tempelgott

Der Tempel beherbergt mehrere Heiligtümer, die in Verbindung mit dem Haupt-Tempelgott Dou Mu stehen. Unter anderem befindet sich auch die Urne der Neun Kaiser Götter in diesem Tempel.

Die Gestaltung des Tempels

Alle Gebäude des Tempels sind außerordentlich reich verziert. Und unter dem Vordach des Haupt-Tempels hängen dicht an dicht rote chinesische Papier-Laternen, die den Tempel-Eingang in der Nacht in ein rotes Farbenmeer verwandeln.

Das Vordach wird getragen von massiven Granitsäulen, die man sehr oft an daoistischen Tempeln vorfindet. Und diese Säulen sind wahre Kunstwerke. Sie tragen plastische Darstellungen von Fabeltieren und Szenen aus der daoistischen Lehre und Weltanschauung. Dabei wurde die Säulen-Substanz auf der gesamten Oberfläche bis zu 20 cm! tief ausgefräst, sodass sämtliche Elemente vollständig in den freien Raum hervortreten.

Man benötigt schon einige Minuten, um den gesamten Umfang der Objekte an einer einzigen Säule vollständig zu erfassen. Dabei wird einem bewusst, wie anspruchsvoll die Anfertigung dieser Säulen sein muss. Denn die dargestellten Objekte sind sehr intensiv ineinander verflochten, wobei sich die Nagas (Schlangen/Drachen) aufgrund ihrer Länge in der Regel mehrfach um die Säule zu winden scheinen. Folglich muss das räumliche Vorstellungsvermögen des Künstlers  gewaltig sein.

Im hinteren Teil der Anlage befinden sich ein Brunnen mit einem großen chinesischen Drachen aus Stein, eine große Wandmalerei und ein großer Treppenaufgang in die oberen Etagen des Gebäudes.

Die Festivals

Der Tempel ist Austragungsort für viele Festivals der Daoisten, die über das Jahr verteilt stattfinden: unter anderem das Nine Emperor Gods Festival, das Laternenfest, das Frühlingsfest, und noch weitere.

Unsere Radreise

Wir haben den Wat Tow Boo Kong auf unserer Radreise durch Asien besichtigt. In unserem Reisebericht über Malaysia haben wir über weitere Sehenswürdigkeiten in Malaysia berichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.